Feldhockey

Auf Yoursportplanner.com können Sie einfach und schnell Workouts erstellen. Darüber hinaus können Sie eigene Übungen zu Ihrem Training hinzufügen oder bereits vorhandene Übungen verwenden. Im Folgenden finden Sie eine Reihe ausgewählter Übungen.

Anzeige

  • A beginnt mit dem Ball und gibt ihn an B zurück.
  • B nimmt den Ball an und gibt ihn an C weiter. C nimmt den Ball und spielt ihn weit zu A. Von da an steht es 3:2.
  • Die Verteidiger wollen den Ball dann durch Zusammenarbeit nach außen bringen. Ziel ist es, dass sie den Ball nur dann annehmen, wenn der Gegner an der hinteren Linie steht, und dann mit einem Kanal über die Vorhandseite herauskommen.
  • Sie treffen dann im Torraum auf der Seite
drawing
  • A spielt den Ball zu B.
  • A läuft bis zum Strafraum und spielt 1 gegen 1 mit B.
  • C fängt an zu laufen, wenn der erste vorbei ist, dann wird es ein 2 gegen 1 B, C gehören zusammen gegen A.
  • D fängt an zu laufen, wenn die Sekunde vorbei ist, dann wird es ein 3 gegen 1 B, C, D gehören zusammen gegen A.
  • Der Verteidiger spielt den Ball über die Seite weg.

drawing
  • A beginnt mit dem Ball und gibt ihn an B weiter.
  • Von hier aus startet ein 3:2 mit einem Tackle Back Läufer, der laufen darf, wenn B den Ball genommen hat.
  • Die Verteidiger wollen Druck auf den Ball ausüben, müssen dabei aber darauf achten, dass die Spielfeldachse geschlossen bleibt.
  • Die Angreifer wollen das Tempo erhöhen, um zu verhindern, dass der Angreifer die Gelegenheit bekommt, dem Verteidiger zu helfen.
  • Wenn die Verteidiger den Ball wegnehmen, können sie im Torraum, der sich auf der 23-Meter-Linie befindet, ein Tor erzielen.

drawing
  • Ziel des Spiels ist es, dass die Verteidiger lernen, wie sie in verschiedenen Situationen laufen müssen.
  • Für die Angreifer ist es wichtig, das Balltempo hoch zu halten und auf diese Weise den Gegner unter Druck zu setzen. Und in der Lage sein, zu der Person in der Mitte zu passen.
  • Die Person, die den Ball in die Mitte gespielt hat, steht dann in der Mitte.

drawing
  • A beginnt mit dem Ball und gibt B einen harten, gezielten Stoß/eine Flanke.
  • B schnappt sich den Ball und spielt ihn zum gegnerischen Spieler A zurück.
  • A gibt C einen harten, gezielten Stoß. Dies kann ein Ball sein, der direkt in Cs Schläger fliegt, aber auch ein Tipp-Ball, der es C ermöglicht, den Ball mit einem Tip-In ins Tor zu schießen.
  • Plotübung auf zwei Seiten.

drawing
  • Wir werden in einem Spielformat spielen, bei dem man sich dem Tor nur von einer Seite nähern kann.
  • Die blaue Mannschaft will ein Tor erzielen, das auf der Seite liegt. Sie können sich ihm nur von ihrer Seite des Kreises nähern.
  • Die rote Mannschaft will auf das Tor im Kreis schießen. Sie können nur durch die Box auf der Rückseite dorthin gelangen.
  • Du darfst OHNE Ball durch die Linie der anderen laufen, aber der Ball darf dort NICHT durchlaufen.
drawing
  • A beginnt mit dem Ball und spielt ihn weit zu B.
  • Wenn B den Ball angenommen hat, darf der Rückschläger laufen.
  • Wir spielen dann ein 3:2.
Für die Verteidiger besteht das Ziel darin, die Achsen und Passlinien zu schließen.
Für die Angreifer sind Geschwindigkeit und Kommunikation am wichtigsten.

drawing
  • A beginnt mit dem Ball und wirft den Ball zu B.
  • B schnappt sich den Ball und wirft ihn zum vorbeigehenden A zurück.
  • A nimmt den Ball und schaut, wo der Platz ist, und gibt einen harten gezielten Flachschuss an den sich anbietenden C im Kreis ab. C greift zu und schießt aufs Tor
Stellen Sie die Übung auf 2 Seiten auf. Führen Sie die Übung abwechselnd aus.

drawing
  • A beginnt mit dem Ball, B bietet sich an und bekommt den Ball von A auf seine Vorhand.
  • B schlägt den Ball mit einer Hebeaktion über die Bauern. Wenn B dies getan hat, wird ein 2:1 gespielt.
  • B und C gehören zusammen und spielen gegen den im Kreis stehenden Verteidiger.
  • Der Verteidiger versucht, den Ball wegzuschlagen und im Torraum auf der Seite zu treffen.
Die Übung kann auf beiden Seiten durchgeführt werden, aber achten Sie darauf, dass nicht zwei von uns im Kreis sind.

drawing
Wir spielen 3:3, wobei der Schwerpunkt auf der gegenseitigen Kommunikation im Angriff und in der Verteidigung liegt.
Wie wirst du stehen und wie wirst du dich für den anderen freilaufen?




A, B, C gehören zusammen. Der erste Ball geht an B und von dort aus beginnt das 3:3.

Die Verteidiger werden Druck auf den Ball ausüben und wollen nicht, dass die Angreifer die Achse passieren, also sorge dafür, dass sie geschlossen ist.
Wenn sie den Ball erobert haben, schießen sie ein Tor in das kleine Tor am Spielfeldrand.

drawing
Es wurden noch keine Ausbildungskurse gefunden.
Adresse
Yoursportplanner
Korte Vondelstraat 7
1813 AC Alkmaar
Nederland
+31 72 7370224
Yoursportplanner wurde von Crecca entwickelt.
Crecca V.O.F.
KvK: 34137432
BTW: NL820715438B01
Folgen Sie uns
Newsletter
App
2015 - © Yoursportplanner