Handball

Auf Yoursportplanner.com können Sie einfach und schnell Workouts erstellen. Darüber hinaus können Sie eigene Übungen zu Ihrem Training hinzufügen oder bereits vorhandene Übungen verwenden. Im Folgenden finden Sie eine Reihe ausgewählter Übungen.

Anzeige

  • Beide Seiten beginnen mit einem Medizinball in den gestreckten Armen und treten auf die Spielfiguren zu.
  • Wenn du wieder in der Ecke bist, läufst du zur Bank, schnappst dir einen Ball und sprintest mit beiden Beinen gleichzeitig.
  • Wenn Sie von der Bank abspringen, befindet sich die Bank zwischen Ihren Beinen.
    • Sie haben Ihren Arm in Schussposition.
  • Wenn du die ganze Bank umrundet hast, machst du drei Schritte und schießt auf das Tor.
  • Holen Sie den Ball schnell wieder ein und springen Sie dann mit zwei Beinen in jeden Reifen.
  • Dann schießen Sie erneut auf das Tor und bekommen den Ball.
drawing
  • Offener Schwung (Arme von links nach rechts, Bein bewegt sich mit), immer ein wenig weiter schwingen
  • Arme schwingen und dribbeln (vorne und hinten und gegenüber)
  • Monsterwalks - niedrig sitzend, 10 Schritte vorwärts, 10 Schritte rückwärts
  • Crabwalks (dasselbe, aber seitwärts), Vorsicht mit den Knien
  • Duckwalks (noch niedriger) 5 Schritte
  • Dribbeln und zur Nummer 4 (1 Bein auf dem Knie und abwechselnd)
  • Hohe Knie, 10 Schritte

  • Ausfallschritt (1 Bein zurück) und Oberkörper rotieren - abwechselnd
  • Ausfallschritt - Hüfte nach vorne, Arme nach oben gestreckt - dann nach vorne lehnen - dann hammy rock (Kniesehnen, Zehen nach oben)

  • Scheibenwischer - sitzend, Beine gespreizt, immer 1 Knie nach innen, 1 Knie nach außen bewegen
  • Drehen Sie sich dann auf eine Seite und halten Sie
  • 1 Bein hinten, 1 Bein vorne, zuerst in der Hocke, dann in der Kniebeuge
    • dann strecken und beugen Sie sich wieder und fassen den Fuß
    • dann den Arm in dieser Position ein- und ausdrehen

  • Planking, vorwärts und seitwärts mit Ausschwingen
  • 123 in T-Form (vorne links rechts hinten / vorne rechts links hinten)

  • Hocksprünge (kurz)
  • Sprünge - 123 hoch (mit 2 Beinen und mit 1 Bein - auch auf 1 landen)

  • Pogo-Hocke oder Kniebeuge links/rechts (nach unten schnappen)
  • Liegestütz 4 mal seitlich
  • Quadratisch - Vorderseite - Rückseite - Vorderseite - Rückseite, usw.
  • legen: 2 Markierungen für den Null-Pass, 3 Markierungen für die linke rechte linke Seite - und das 2 mal
  • Es befinden sich 2 (noch passive) Verteidiger auf dem Kreis.
  • Der Angreifer nähert sich ihnen, wirft den Ball, der Verteidiger wirft ihn zurück, so dass der Angreifer einen Nullpass spielen kann, und führt den Passspielzug aus: Nullpass - links, Passschritt nach rechts, links zum Kreis und Schuss.
  • 1 Station weiter erfolgt die Bewegung gegen den Uhrzeigersinn, mit Nachlauf und ggf. Umdrehung, oder volle Umdrehung.
  • Achten Sie auf "leichte Füße".
  • 2 Mannschaften, 1 ohne Torwart.
  • Die angreifende Mannschaft stellt sich in der Nähe der Linie in ihrer eigenen Hälfte auf.
  • Die abwehrende Mannschaft steht vor dem Kreis.
  • Sobald die angreifende Mannschaft die Linie überquert, geht die verteidigende Mannschaft zum Angriff über.
  • Jeder abgefangene Ball ist ein Punkt.
  • Ein Ziel ist auch ein Punkt :-)
  • Achte darauf, dass die Verteidiger nicht am Kreis kleben bleiben, sondern 1 gegen 1 spielen.
  • Du legst eine Laufleiter aus und alle gehen mit schnellen Füßen hindurch.
  • Am Ende befindet sich eine Bank. Stoßen Sie sich mit dem rechten Bein auf die Bank ab und machen Sie einen Sprungwurf.
  • Nummer rund hoch links und Nummer 3 hoch rechts, abwechselnd mit den beiden.
  • Variation, niedrig und frei

  • Mit hoher Geschwindigkeit von der hinteren Linie zur hinteren Linie laufen.
  • Ihr bildet 2 Teams, Nummer 1 fängt an zu laufen und Nummer 2 zählt, wie oft sie es bis zur hinteren Linie schafft.
  • Beginnen Sie mit 4 Minuten und steigern Sie sich mit 30 Sekunden oder 1 Minute extra.
  • Führen Sie Buch darüber, wie oft es jede Person bis zur hinteren Reihe geschafft hat.
  • Zwei Reihen, die sich entlang der Seitenlinie gegenüberstehen.
  • Auf jeder Seite beginnen zwei Spieler, einer mit dem Ball, einer ohne.
  • In einer Entfernung von 3 Metern wird der Ball zum Trainer (Mittellinie) gespielt.
  • Die Spieler gehen um die Spielfigur herum.
  • Den Ball abgeben, überspielen und ins Tor schießen.
drawing
Krafttraining
  • Zum Beispiel das Verdrehen der Arme
  • Der Bär
  • Die Krabbe
  • Liegestütze, 4 Schritte seitwärts, Liegestütze usw.
Dehnen
  • Wischer
  • Ausfallschritt mit Armstreckung und seitlicher Streckung
  • Ausfallschritt mit der Schulter über das Knie
  • Jeder einen Ball.
  • Pass den Ball zwischen beiden Händen, kleine Bewegungen und mit den Fingerspitzen
  • Auf beiden Seiten stehen jeweils ein Torwart und ein Aufbauspieler.
  • Der erste Torhüter wirft den Ball in den Aufbau, der dann zu dritt einen Schnelldurchbruch macht.
  • Befindet sich der Aufbau an der 6-Meter-Marke auf der anderen Seite, beginnt der Torwart auf dieser Seite mit dem Anstoß.

  • Variante: Wechsel von LO oder RO zu MO.
  • Variante, mit 1 Torwart und 1 Bauarbeiter - sehr schnell nachziehen
Es wurden noch keine Ausbildungskurse gefunden.
Adresse
Yoursportplanner
Korte Vondelstraat 7
1813 AC Alkmaar
Nederland
+31 72 7370224
Yoursportplanner wurde von Crecca entwickelt.
Crecca V.O.F.
KvK: 34137432
BTW: NL820715438B01
Folgen Sie uns
Newsletter
App
2015 - © Yoursportplanner