background

Basketball

Willkommen in der Basketball-Sektion von Yoursportplanner. Als begeisterter Coach und leidenschaftlicher Basketballtrainer finden Sie hier die ultimative Ressource für Trainingsübungen, taktische Einblicke und Tools zur Erstellung effektiver Workouts. Egal, ob Sie mit Jugendlichen oder Erwachsenen, Anfängern oder erfahrenen Spielern arbeiten, Yoursportplanner bietet Ihnen alle Informationen und Werkzeuge, die Sie brauchen, um Ihre Ziele in dem Sport zu erreichen, den Sie so sehr lieben. Das richtige Training, Übungen, Hingabe und Spaß sind der Schlüssel zum Erfolg. Im Moment bieten wir 830 Basketball-Übungen und 6 Basketball-Workouts, die von Basketball-Trainern erstellt wurden. Zögern Sie nicht und stellen Sie schnell Ihr Basketball-Training zusammen und verbessern Sie die Leistung Ihres Basketball-Teams.

Übungen ansehen

    • Stellt euch mit der ganzen Gruppe in einem Kreis in der Mitte des Spielfeldes auf.
    • Jeder Spieler 1 Ball.
    • Dribbeln normal -Hüfthöhe
    • Dribbeln niedrig -unterhalb des Knies
    • Dribbeln extrem niedrig - Aufprall nicht höher als Knöchelhöhe
    • Dribbeln niedrig -unterhalb des Knies
    • Dribbeln normal -Hüfthöhe
    • Dribbeln extrem hoch - oberhalb der Schulter
    • Dribbeln normal -Hüfthöhe
    • Lassen Sie die Spieler während des Dribblings sitzen.
    • Nun sollen die Spieler beim Dribbeln aufstehen.
    • Die Spieler sollen sich beim Dribbeln wieder hinsetzen.
    • Die Spieler dribbeln nun zwischen ihren Beinen hindurch.
    • Die Spieler sollen wieder stehen und 8er zwischen den Beinen machen, dann den Ball so schnell wie möglich um die Hüfte spielen, dann in die andere Richtung.
    Anmerkung:
    1. Jeder Teil kann mit beiden Händen ausgeführt werden.
    2. Der Trainer fungiert als Beispiel.
    drawing Grundlegendes Dribbling
    • Teilen Sie die Gruppe in zwei Gruppen.
    • Gleiche Übung auf beiden Seiten des Spielfelds:
    1. Auflegen L&R
    2. Sprungstopp - Überkreuzung
    3. Zickzack und Tempowechsel
    drawing Aufwärmen
    • Startaufstellung:
      • 2 Gruppen in der Nähe der Freiwurflinie
      • 2 Spieler oberhalb des Eimers
    • Spielablauf:
      • Der Trainer wirft den Ball -oder stößt oder rollt-
      • 2 Spieler kämpfen um den Ball und spielen 1 gegen 1
      • Die Verteidigung muss zwischen Ball und Tor stehen
    • Fortschreiten:
      • Tor mit bis zu 5 Dribblings
    • Regression:
      • NACH
    drawing 1 gegen 1 oben
    • Grundaufstellung:
      • 3 Spieler in der Verteidigung
      • 3 Spieler in der Offensive
      • Nicht teilnehmende Spieler warten in 3 Gruppen an der Mittellinie
      • Der Trainer hat den Ball
    • Spielablauf:
      • Trainer passt zu 1 Spieler
      • Der Gegenspieler läuft zuerst zur Mittellinie und kehrt dann in die Verteidigung zurück.
      • Spiel 3 gegen 3
      • Bei Ballverlust, Tor, Abpraller, Ball geht zum Trainer
      • Angriff wird zur Verteidigung
      • Schnell wieder aufstellen und die nächste Gruppe spielt
    • Fortschreiten:
      • NACH
    • Regression:
      • Verteidiger weniger weit laufen lassen
    drawing 3 gegen 3
    • Startaufstellung:
      • 2 Spieler in der Verteidigung auf jeder Seite des Spielfelds
      • 2 Spieler in Höhe der Verlängerung der Freiwurflinie auf jeder Seite des Spielfelds
      • 3 Spieler in der Offensive
    • Spielverlauf:
      • 3 Spieler spielen 3 gegen 2
      • Der Abpraller gibt einen Pass an einen Spieler am Spielfeldrand.
      • Der Abpraller schließt sich dem Angriff auf der anderen Seite des Spielfelds an.
    • Fortschreiten:
      • NACH
    • Regression:
      • NA
    drawing 11-Mann-Übung
    • Grundaufstellung:
      • 1 Spieler links an der Endlinie
      • 1 Spieler in der Mitte der Endlinie
      • 1 Spieler rechts an der Endlinie
      • Ball in der Mitte
    • Spielablauf:
      • Mittlerer Spieler wirft den Ball gegen das Brett und holt sich den Abpraller (so hoch wie möglich)
      • Der mittlere Spieler spielt einen Pass zu dem Spieler, der rechts von ihm steht.
      • Der Spieler auf der linken Seite beginnt zu laufen.
      • Der Spieler, der den ersten Pass erhält (rechts), macht 2 Dribblings und passt dann zu dem Spieler, der links läuft.
      • Der Spieler, der links läuft, macht einen Lay-up.
      • Der Spieler, der in der Mitte läuft, holt sich den Rebound.
      • Die Außenspieler überqueren das Spielfeld und laufen zurück auf die andere Seite des Spielfelds.
      • Hier machen wir das Gleiche, erst ein Pass nach rechts, dann ein Pass nach links und zum Schluss ein Korbleger
    • Fortschreiten:
      • 1 Dribbling anstelle von 2
    • Rückschritt:
      • Erlaube mehrere Dribblings
    drawing Schnelles Durchbrechen und Übergangsübungen
    • Startaufstellung:
      • 1 Gruppe Grundlinie links
      • 1 Gruppe Grundlinie rechts
      • Jeder hat einen Ball
      • Hütchen aufstellen
    • Spielverlauf:
      • Dribbeln zur Mittellinie
      • Bei jedem Kegel einen Spielzug machen; Überkreuz, hinter dem Rücken, ...
      • Dann Aufschlag Richtung Tor
      • Seitenwechsel
    • Fortschreiten:
      • Trainer steht in der Verteidigung unter dem Tor
    • Rückschritt:
      • Weniger Kegel aufstellen
    drawing Verlegung mit Kegeln
    • Startaufstellung:
      • 2 Mannschaften mit 5 Spielern
      • 3 Angreifer
      • 3 Verteidiger
      • 2 Spieler an der Grundlinie auf einer Seite des Spielfelds
      • 2 Spieler an der Grundlinie auf der anderen Seite des Spielfelds
    • Verhalten:
      • Spiel 3 gegen 3
      • Der Abwehrspieler, der den Rebound oder den Steal holt, geht mit den 2 Spielern, die an der Grundlinie standen, auf die andere Seite des Spielfelds.
      • Die 3 Angreifer werden zu Verteidigern auf der anderen Seite des Spielfeldes
    • Fortschreiten:
      • Jeder Spieler muss den Ball gehabt haben, bevor es einen Torversuch gibt.
    • Rückschritt:
      • NACH
    drawing 3 gegen 3 Vollspielfeld
    • Startaufstellung:
      • 1 Spieler auf Höhe der Freiwurflinie -beide Seiten des Spielfeldes-
      • 1 Gruppe von Spielern rechts von der Mittellinie
      • 1 Gruppe von Spielern links von der Mittellinie
    • Durchführung:
      • Spieler an der Mittellinie passt zu dem Spieler an der Freiwurflinie und läuft durch
      • Spieler an der Freiwurflinie gibt den Pass zurück an den durchlaufenden Spieler
      • Spieler macht einen Korbleger
      • Der Spieler, der den Korbleger ausgeführt hat, geht zur Freiwurflinie, um zu passen.
      • Der Spieler, der den Pass gegeben hat, nimmt den Abpraller und gibt ihn an die andere Gruppe an der Mittellinie weiter.
    • Fortschreiten:
      • Dribbeln ist nicht erlaubt
    • Rückschritt:
      • Die Gruppe an der Mittellinie darf näher heranrücken
    drawing Geben und Nehmen ohne Dribbling

Heute anmelden!

Heute anmelden!

Heute anmelden!

Registrieren Registrieren Winning team